Dichtheitsprüfung

Die Dichtheitsprüfung von erdverlegten Leitungen unterliegt unterschiedlichen Normen zum Nachweis der Dichtheit. Neuverlegte Leitungen werden nach anderen Kriterien geprüft wie Bestandsleitungen. Speziell beim Neubau von Grundleitungen sollten Grundstückeigentümer den Nachweis der Dichtheit in Form einer Dichtheitsprüfung vom Bauunternehmen verlangen.

Die Leistungen im Überblick:

Dichtheitsprüfung neuverlegter Leitungen nach DIN EN 1610

Dichtheitsprüfung von Bestandsleitungen nach DIN 1986-30

Dichtheitsprüfung von Schächten

Dichtheitsprüfung in Trinkwasserschutzgebieten nach DWA-A 142

Dichtheitsprüfung von Abwassersammelgruben und Kleinkläranlagen nach DIN 1986-30

Ihr Angebot für Dichtheitsprüfung

Wir beraten Sie gerne kostenfrei und unverbindlich.

kostenlos & unverbindlich

kompetent & zuverlässig

schnelle Angebotserstellung